So startete der Filmworkshop “Von der Rolle” in Dresden

So startete der Filmworkshop “Von der Rolle” in Dresden

Am 30. Juli war es endlich soweit. Nach monatelanger Planung startete im Gebäude der SAEK Dresden unser Filmworkshop „Von der Rolle”, ins Leben gerufen von unserem Projektpartner vom PTV in Dresden. Acht Teilnehmerinnen haben sich filmisch damit auseinander gesetzt, was sie ganz individuell “von der Rolle” oder “aus dem Konzept” bringt. Bereits am ersten Tag konnten kreative, inspirierende und atemberaubende Ideen gesammelt werden, die man in einem kurzen Film szenisch darstellen kann. Technisches Know-how kam selbstverständlich nicht zu kurz und so konnte auch gleich geprobt werden, wie es sich anfühlt, vor und hinter der Kamera zu stehen. Einblicke vom ersten Tag findet ihr in der Bildergalerie. Berichte von den weiteren Workshoptagen und natürlich auch die fertigen Filme folgen bald. Seid gespannt!

 

Fotos: Stefanie Krüger

Keine Kommentare

Kommentieren